Köln/Berlin – Seit dem 11.10.2018 kann apothekia® direkt über APOTHEKE ADHOC aufgerufen werden. Die beiden Portale setzen die im März diesen Jahres beschlossene Kooperation um und nutzen nun www.apotheke-adhoc.de als gemeinsame Plattform. Während APOTHEKE ADHOC und das Wissensportal apothekia® weiterhin als eigenständige Unternehmen agieren, sind sie mit dem gemeinsamen Auftritt nun näher am Nutzer.

Portalinhalte jetzt nur einen Klick voneinander entfernt

Die Kooperation erleichtert Nutzern den Zugang zu den jeweiligen Angeboten von APOTHEKE ADHOC und apothekia®. Aktuelle Nachrichten, Brancheninformationen und Wissensinhalte für PTA und PKA werden ab jetzt mit multimedialen Online-Fortbildungen auf höchstem Niveau verknüpft. Während der vernetzte Auftritt neu ist, ändert sich an den Inhalten und dem Aufbau der Online-Fortbildungen von apothekia® nichts: Diese werden weiterhin von der eigenen Fachredaktion erstellt und im gewohnten Design präsentiert. Das Angebot von apothekia® ist zusätzlich in den begleitenden Medien des Kooperationspartners präsent und umgekehrt. So können mehr Nutzer erreicht und begeistert werden.

Die Kunden der beiden Portale profitieren durch den Gewinn an Reichweite und die erhöhte Interaktionsdichte. Gemeinsam und doch als eigenständige Akteure beschreiten APOTHEKE ADHOC und apothekia® so nun neue Wege in der Apotheken-Fachkommunikation.